Leserinnen

Montag, 23. Mai 2016

Pedalstopper

Bei Alexandra hab ich diesen Monat auch bei der Kreativ-Kiste mitgemacht und eine ganze Horde von Pedalstopper genäht. Danke Alexandra für den netten Event und Link zur freien Anleitung.
Die Dinger sind super praktisch und gut für unser Kreuz, weil der Fuß nicht mehr mit dem Pedal verrutscht. Ich hab es bei langer Näherei schon in der Hüfte gespürt.
Die ganzen Stopperle hab ich beim letzten DJ Nähwochenende bei mir verschenkt und eines ist übrig geblieben.
Das wird verlost, sozusagen zu einem unbestimmten Abschied vom Bloggerleben.
Bei mir hat sich die letzten Wochen sehr viel verändert, positiv, aber auch positive Veränderungen bedeuten Stress.
Da ich vorhabe gesund in Rente zu gehen, muss ich für die neuen Aufgaben Platz schaffen.
Sodele, mit einem Kommentar zu diesem Post hüpft Ihr in den Lostopf. Verlosung ist in einer Woche, am 29. Mai. Wünsch allen viel Glück.
Liebe Grüßle,
              Eure Flickenstichlerin

Kommentare:

Petra.......die sticklady hat gesagt…

Hmmmmmmm, also wenn ich das richtig lese, dann soll ausgerechnet Dein schöner Blog geschlossen werden? Jammerschade.
Ich hab sehr gern immer bei Dir gelesen und abgeguckt usw.
Wollen wir mal hoffen das Du uns noch ein wenig Zeit schenkst ;-)
Alls liebe für Dich und ein bißchen Glück für mich, denn ich möchte natürlich auch einen Pedalstopper von der Flickenstichlerin als Sammelobjekt gewinnen.
LG Petra

Martina hat gesagt…

Oh wow, da warst du aber fleissig. Und da hat sich bestimmt jeder darüber gefreut. Oh, ich werde deinen schönen posts vermissen aber ich wünsche dir viel Freude und Kraft auch für das Neue in deinem Leben und auch immer wieder Zeiten wo du abtauchen kannst, zur Ruhe kommen und auch zum Nähen.
Herzlich, Martina

StrickRatte hat gesagt…

Liebe Sylvia
die Stopper finde ich genial,das stimmt man hat ständig gezerre mit dem Pedal wenn es wegrutscht.Sieht man sich auf der Nadelwelt?
Liebe Grüße
Hannelore

Annelein hat gesagt…

Ich mochte gern mitmachen...*Ü*... Hatte noch nie von einem Pedalstopper gehört. Und du hasst, wie immer, schone Arbeit geliefert!

Es ist traurich dass du das Bloggen fur (hoffentlich nur ein kleine weile) stoppen wirst. Ich werde deine Blogs sehr vermissen.

Aber wunsche dir auch eine schöne Rente zu!

Liebe Grusse,
Willeke

Jo hat gesagt…

I made a lot of these for our trade table last year... They are such a good thing. Well done

scrap-witch hat gesagt…

Hallo Sylvia,
das mit den Stoppern hört sich toll an, da hüpfe ich doch gleich in den Lostopf.
LG Sylvia

Oops-Lah hat gesagt…

Da mach ich natürlich auch gerne mit und hüpfe mal schnell in den Lostopf. Im Falle die Götter mit nicht freundlich gestimmt sind und ich nicht gewinne ;) werde ich mir selber so ein Pedalstopper nähen. Danke fuer den Link. Machs gut und ich hoffe, die nächste Zeit wird nicht zu stressig fuer dich. Du hast vollkommen recht, jede Veränderung muss verarbeitet werden und dazu braucht es Zeit. Ich sende dir ganz liebe Gruesse. Vreni x

Marika hat gesagt…

Hallöchen meine Liebe.

ich melde mich auch wieder einmal. Ich konnte gesundheitlich momentan keine Blogrunden tätigen heul.
sehr schön die Pedalstopper.
Ich freue mich auf das du eine positive Veränderung hast

liebe Grüße und eine schöne Woche Marika

GittaS hat gesagt…

Das ist ja schade,ich habe immer gerne bei dir reingeschaut.
Deine Pedalstopper sind super,werde ich gleich nähen.
Danke für's verlinken.
So und jetzt versuche ich mein Glück!
LG
Gitta

Die Fischerin hat gesagt…

Liebe Sylvia,
ich habe auch gleich gedacht: Wie schade, daß du deinen schönen Blog aufgeben möchtest aber es ist wie es ist. Genieße du nur ganz doll deine Rente und neue Aufgaben ist ja auch immer was ... Alles Liebe und Gute für dich. -
Die Stopper habe ich auch schon bei Alexandra bewundert und den Link abgespeichert, denn die Idee ist Klasse ...
LG, Astrid

shez hat gesagt…

Hi Sylvia ,what a great idea and well done on making so many xx

belarmina hat gesagt…

Sylvia, entiendo que dejas el blog?
que pena !!!
disfruto viendo tus preciosos trabajos
el tope de pedal es muy interesante
saludos

Alexandra hat gesagt…

Liebe Sylvia,
da hast Du aber eine Großproduktion von Pedalstoppern hingelegt. Klasse!
Ich finde es sehr schade, dass Du Dich aus dem Bloggerleben verabschiedest, ich habe Dich immer gerne besucht und mit Dir geschrieben. Aber das reale Leben ist wichtiger und ich wünsche Dir alles Liebe und Gute für Deinen nächsten Lebensabschnitt und die positiven Veränderungen.
Trotzdem werde ich Dich hier vermissen.
LG
Alexandra

Christine Barnsley hat gesagt…

These are such a great idea Sylvia! Thank you so much for the chance to win one! Have a lovely week! Christine x

Angi hat gesagt…

Liebe Sylvia,

ein solch tolles, selbstgenähtes Nähmaschinenzuberhörteil...und dann auch noch aus so wunderbarem Stoff genäht...danke für den Link zur Anleitung!
Schade, dass du deinen Blog "zu machst"....ich hab immer gerne bei dir vorbeigeschaut und deine "Sticheleien" bewundert....aber wenn Neues kommt muß man sich manchmal von Altem trennen.
Für dein zukünftiges Rentnerleben wünsche ich dir alles erdenklich Gute!

Liebe Grüße
deine Angi

Fischtown Lady hat gesagt…

Dieser Pedalstopper ist eine geniale Idee! Den muss ich auch unbedingt naehen. Das ist wirklich ein tolles Geschenk. Deine Beitraege hier auf dem Blog werde ich vermissen. Sehr!
Liebe Gruesse, Marita

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Sylvia,
erst einmal bin ich froh, das es positive Veränderungen sind, doch bin ich auch traurig, nun in Zukunft auf Deine Beiträge verzichten zu müssen. Vielleicht schaffst Du es ja doch irgendwie (vielleicht einmal im Monat?-) für uns zu posten. Das wäre wirklich sehr schön. Deine Pedalstopper (hatte ich vorher auch noch nie gehört) gefallen mir und drum hüfe ich dann auch noch schnell ins Lostöpfchen.
Ganz liebe Grüße an Dich
Anke

sigisart hat gesagt…

Liebe Sylvia,
ich hoffe deine Blog-Pause währt nicht zu lange, denn ich mag deinen Blog so gerne. Aber manchmal gehen private Dinge vor und die Hauptsache ist, dass es dir gutgeht.
Den Pedalstopper nähe ich mir selber noch, also darf jemand anderes für mich in den Lostopf springen.
L.G.
sigisart

Valomea hat gesagt…

Liebe Sylvia,
was für ein trauriger Anlass für diese Verlosung! Du willst uns verlassen?? Aber so sind manchmal die Zeiten und das wahre Leben hat natürlich Vorrang. Ich werde Dich trotzdem vermissen und hoffe, wir bleiben in Kontakt.
Zum Nähen des Pedalstoppers bin ich nicht gekommen, weil ich einfach so eine Matte hier vor Ort nicht bekommen konnte. Also wagemutiger Sprung in den Lostopf!
Valomea

Fiona hat gesagt…

what a great idea - I am always chasing my pedal around... so are you going to stop blogging all together?
Hugz

Modewerkstatt Heike Tschänsch hat gesagt…

Hallo Sylvia,
bin eben bei Yvonne auf dich aufmerksam geworden. Ich fand deinen Kommentar so nett.
Von einem Pedalstopper habe ich noch nie etwas gehört, drum hüpfe ich sehr gerne in den Lostopf.
Es ist zwar schade, dass du aufhörst, kaum dass ich dich entdeckt habe, aber im Leben muss man nun mal Prioritäten setzen.
Ich wünsche dir alles erdenkliche Gute.
Liebe Grüße von Heike

Ulla hat gesagt…

Liebe Sylvia,

ich hoffe, dass es für dich in der Zukunft, wenn bei dir alles mit deinem Arbeitgeber und Rente durch ist, positiv wieder weitergeht. Freue mich, wenn dir die Zukunftsaussichten ein Lächeln auf die Lippen zaubert.

Würde gerne in den Lostopf hüpfen, den von so einem Stopperle habe ich noch nichts gehört. Freue mich, wenn ich einen gewinnen würde.

Grüße Ulla

Anke Knape hat gesagt…

Liebe Sylvia,
ich wünsche Dir alles Gute und freue mich schon darauf, wenn Du wieder da bist ;-) Ich habe immer gern bei Dir die schönen Näh & Stickzaubereien bewundert! Lass es Dir gut ergehen!
LG Anke

Annelein hat gesagt…

War gespannt ob die das Bloggen vermist. Ich vermisse deinem Blogs sehr... Wünsche dir alles gute für 2017...

Liebe Grüsse,
Willeke